Livestream Sponsoren Shop

Basset Fauve De Bretagne

Der Basset Fauve De Bretagne ist eine Hunderasse aus Frankreich, welche die offizielle Anerkennung des ICF besitzt. Die Rasse gehört zu den kleinen Laufhunden (Sektion 1.3) in der Gruppe 6 der Laufhunde und Schweißhunde. Es handelt sich um einen kleinen Jagdhund mit einer Widerristhöhe von maximal 38 Zentimetern und einem Gewicht zwischen 16 und 18 Kilogramm. Ihr Lebenserwartung liegt bei durchschnittlich etwa 14 Jahren.

Geschichte

Die Rasse stammt ursprünglich vom Griffon Fauve De Bretagne ab, einem mittelgroßen französischen Jagdhund, ebenfalls aus dem nordwestlichen Frankreich. Hier waren die kleinen Bassets schon im neunzehnten Jahrhundert als vielseitige und zähe Jagdhunde bekannt und beliebt. Ihre Popularität wuchs seit der Erscheinung der Rasse ständig, zumal die Tiere in Frankreich mehrmals nationale Meister im Bereich der Kaninchenjagd geworden sind. Traditionell werden die Bassets Fauve De Bretagne bei der Jagd auf Kaninchen, Hasen, Füchse, Rehwild und Schwarzwild in kleinen Meuten von bis zu fünf Tieren eingesetzt.

Erscheinung

Der Basset Fauve De Bretagne ist kleiner und kräftiger Hund...

Basset Fauve De Bretagne Rassebeschreibung weiterlesen...

Die neuesten Videos

Dieser Rasse sind noch keine Videos zugeordnet!

Neueste Meisterschaften

  •  

    Die neuesten Zuchten

    Dieser Rasse sind noch keine Zuchten zugeordnet!

    Zuletzt hinzugefügt

    weiterlesen

    Die meistbesuchten Hunde

    +mehr

    Zufallsbilder