Livestream Sponsoren Shop

Beagle-Harrier

Der Beagle-Harrier ist im 19. Jahrhundert aus einer Kreuzung zwischen dem Harrier und dem Beagle entstanden. Er gehört zu den mittelgroßen Laufhunden und wird zwischen 45 und 50 cm groß und zwischen 20 und 25 kg schwer. Er ist sehr robust und nicht krankheitsanfällig, da durch eine verantwortungsbewusste Zucht alle typischen Beagle-Krankheiten ausgeschlossen werden können. Seine Lebenserwartung beträgt zwischen 9 und 15 Jahren.

Erscheinungsbild

Der Beagle-Harrier verfügt über eine recht muskulöse Statur und über einen kräftigen, aber doch harmonischen Knochenbau. Er ist mittelgroß und hat einen eher breiten Schädel mit einem kaum ausgeprägten Stop. Seine Rute ist in mittlerer Höhe angesetzt und wird von dem Beagle-Harrier aufrecht getragen. Seine Ohren sind v-förmig, eher mäßig lang, in Augenhöhe angesetzt sowie unten leicht eingedreht. Sein Fell ist glatt und voll und außerdem dreifarbig, genauer gesagt falbfarben mit schwarzem Mantel und weiß. Graue Einschläge sind beim Beagle-Harrier ebenfalls erlaubt.

Charakter und Wesen

Der Beagle-Harrier vereint sowohl die Eigenschaften des Beagles als auch...

Beagle-Harrier Rassebeschreibung weiterlesen...

Die neuesten Videos

Dieser Rasse sind noch keine Videos zugeordnet!

Neueste Meisterschaften

  •  

    Die neuesten Zuchten

    Dieser Rasse sind noch keine Zuchten zugeordnet!

    Zuletzt hinzugefügt

    Es gibt aktuell keine Hunde dieser Rasse.

    weiterlesen

    Die meistbesuchten Hunde

    Es wurde noch kein Hund dieser Rasse besucht.

    Zufallsbilder

    Es sind keine Bilder dieser Rasse vorhanden.