Livestream Sponsoren Shop

Bolonka Zwetna

Bolonka Zwetna

Der Bolonka Zwetna ist eine nicht von der FCI anerkannte Hunderasse die aus Russland stammt. Sie wird von der RKF und dem VDH anerkannt und ist der FCI-Gruppe 9 zugeordnet.

Über den Bolonka Zwetna

Als Urahn gilt der Bichon Frisè, der mit mehreren Kleinhunderassen gekreuzt zum Bolonka Zwetna geführt hat. Der Name Bolonka Zwetna bedeutet buntes Schoßhündchen, daraus leitet sich auch ab, dass es den Bolonka Zwetna in allen Farben ausser Reinweiß gibt.
Die Rasse unterliegt auch keinem typischen Fellwechsel, was sie besonders beliebt bei Allergikern macht. Trotzdem er wenig haart, muss auch von Allergikern vorher geprüft werden ob sie auf die Haare reagieren.
Das schöne Fell muss regelmässig gepflegt werden.
Der Bolonka Zwetna ist ein robuster kleiner, lebhafter Begleithund, der mit seinem verspielten Wesen als Anfängerhund und guter Begleiter von Kindern geeignet ist.
Der Bolonka Zwetna ist hat eine Schulterhöhe von 24-26cm und ist ein eher langgestreckter Hund. Sein Fell ist mit guter Unterwolle und dick, seidig und lang. Etwas gewellt bis zu größeren Locken, letztere sind bevorzugt, sollte das Fell sein.
Die Rute wird geringelt getragen und die Ohren werden hängend getragend. Er wird bis zu 15 Jahren alt.

Top Verkaufshunde

Es gibt aktuell keine Hunde dieser Rasse.

weiterlesen

Top Zuchten

Dieser Rasse sind noch keine Zuchten zugeordnet!