Livestream Sponsoren Shop

Kanaan Hund

Erst im Jahr 1974 wurde der Kanaan Hund vom FCI als Rasse anerkannt, doch gerade diese Hunde können auf eine sehr lange Geschichte zurückblicken. Wie es der Name schon sagt, stammt diese Rasse aus dem Lande Kanaan. Ob er dort tatsächlich schon die Zelte Abrahams bewachte, das lässt sich zum Leidwesen seiner Anhänger heute nicht mehr beweisen. Aber mit Sicherheit ist diese Form des Haushundes schon sehr alt, was man an Darstellungen auf antiken Münzen und sogar vorgeschichtlichen Felszeichnungen sehen kann. Dort findet man Abbildungen von quadratisch gebauten Hunden mit Stehohren, Schwänzen in Ringelform und einem kurzen Haarkleid.

In den Fokus der kynologisch interessierten Öffentlichkeit rückte der Kanaan Hund, als Professor Rudolfina Menzel in den 30er Jahren im damaligen Palästina Hunde für militärische Zwecke ausbilden sollte. Denn die extra dafür importierten Diensthunderassen kamen mit dem dort herrschenden Klima nicht zurecht, wurden anfällig für Krankheiten und waren auch einfach nicht zäh genug für das unwegsame Gebiet.
Aufgrund dieser Fehlschläge begann Professor Menzel damit, ein paar der Pariahunde einzufangen und zu zähmen, die am Rande der Siedlungen nach Futter suchten. Sie war sehr schnell begeistert, von den gelehrigen und umgänglichen Hunden. Und schnell stellte sich auch heraus, dass...

Kanaan Hund Rassebeschreibung weiterlesen...

Die neuesten Videos

Dieser Rasse sind noch keine Videos zugeordnet!

Neueste Meisterschaften

Dieser Rasse sind noch keine Meisterschaften hinterlegt.

Die neuesten Zuchten

Dieser Rasse sind noch keine Zuchten zugeordnet!

Zuletzt hinzugefügt

weiterlesen

Die meistbesuchten Hunde

Es wurde noch kein Hund dieser Rasse besucht.

Zufallsbilder

Es sind keine Bilder dieser Rasse vorhanden.