Livestream Sponsoren Shop

Drent'scher Hühnerhund

Loyal, furchtlos, gutmütig, intelligent – das sind nur einige der Adjektive, mit denen man den Drent'scher Hühnerhund beschreiben kann. Bei ihm handelt es sich um einen niederländischen Spaniel, der für die Jagd auf verschiedene Wildarten sowie als Apportierhund eingesetzt werden kann. Seinen Namen verdankt er seinem Arbeitsfeld: In den Niederlanden ist er als Drentscher Patrijshond bekannt, wobei "Patrijs" im Deutschen "Rebhuhn" bedeutet. Seine Abstummungsgeschichte beginnt im 16ten Jahrhundert, bei den sogenannten "Spanjoelen". Diese Hunde kamen von Spanien über Frankreich in die Niederlande, wo sie den Namen "Patrijshonden" erhielten. Insbesondere in der östlich gelegenen Provinz Drenthe wurde die Reinzucht dieser Hunde erhalten, weswegen sie heutzutage den hieraus zusammengesetzten Namen "Drentscher Patrijshond" tragen. In den Niederlanden wurde diese Rasse im Jahr 1943 offiziell vom Raad van Beheer op Kynologisch Gebied anerkannt, der FCI führt ihn als Spaniel in der Gruppe der Vorstehhunde.

Eigenschaften

Was den Drent'scher Hühnerhund in der jagdlichen Führung so besonders macht, ist seine große Verbundenheit zu seinem menschlichen Partner. Er verfolgt die Spur eines Wildtieres – meist mit vor freudiger Erregung für diese Rasse typisch kreisförmig wedelnder Rute – und sobald er in die Nähe der Beute gelangt, wartet er treu auf seinen Hundeführer. Außerdem ist der Drentscher Patrijshond kein spezialisierter, sondern ein sehr anpassungsfähiger Jäger, der sein Talent in jedem Terrain unter Beweis stellt – an Land wie auch im Wasser. Er ist daher auch für die Jagd auf die verschiedensten Wildtierarten geeignet. Auch als Apportierhund und Verlorensucher leistet...

Drent'scher Hühnerhund Rassebeschreibung weiterlesen...

Die neuesten Videos

Dieser Rasse sind noch keine Videos zugeordnet!

Neueste Meisterschaften

Dieser Rasse sind noch keine Meisterschaften hinterlegt.

Die neuesten Zuchten

Dieser Rasse sind noch keine Zuchten zugeordnet!

Zuletzt hinzugefügt

weiterlesen

Die meistbesuchten Hunde

+mehr