Grand Bleu de Gascogne

Der Grand Bleu de Gascogne ist eine alte französische Jagdhunde-Rasse, die bereits im 14. Jahrhundert existierte. Die ersten Hinweise auf diese Rasse stammen aus der Grafschaft Foix und Lautrec in den Pyrenäen. Die Hunde des Grafen begleiteten ihn auf Jagdausflügen. Dabei traf er auch auf Braunbären und Wölfe. Auch König Heinrich IV. war im 16. Jahrhundert stolz auf seine riesige Meute von Jagdhunden, die alleine aus dieser Rasse bestand.
Der Grand Bleu de Gascogne erreicht eine Schulterhöhe von 70 Zentimetern und hat ein Durchschnittsgewicht von 35 Kilogramm. Hündinnen sind etwas leichter und kleiner als Rüden. Sie haben kräftige und geschlossene Pfoten und sind dreifarbig: Schwarz und Braun auf weißem Grund. Die gesprenkelten schwarzen Flecken können dabei so groß sein, dass der weiße Grund fast verdrängt wird. Die Schnauze und die Beine sind braun.
Die Rasse ist bis heute in Südfrankreich und vor allem in der Gascogne weit verbreitet. Forschungen haben gezeigt, dass der Grand Bleu de Gascogne die älteste Hunderasse Frankreichs ist.

Ein mutiger Hund

Er hat ein mutiges Wesen, das er von seinen Urahnen in den Pyrenäen geerbt hat, und er besitzt eine ausgezeichnete Spürnase. Da der große Mut bei Jagdhunden heute kaum noch erwünscht wird, wurde in der Neuzeit bei der Zucht vor allem der starke Geruchssinn des Hundes gefördert. Er ist aber trotzdem noch ein überdurchschnittlich ausdauernder Hund, der lange Strecken laufen kann. Er eignet sich hervorragend zur Spurensuche und begleitet Jäger erfolgreich bei der Suche nach Wildschweinen und Damwild. Er kann dabei jede Spur aufnehmen. Allerdings ist er kein Vorsteherhund, der Wild deutlich anzeigt. Mensch und Tier werden hier nur erfolgreich zusammenarbeiten, wenn der...

Grand Bleu de Gascogne Rassebeschreibung weiterlesen...

Die neuesten Videos

Dieser Rasse sind noch keine Videos zugeordnet!

Neueste Meisterschaften

Dieser Rasse sind noch keine Meisterschaften hinterlegt.

Die neuesten Zuchten

Dieser Rasse sind noch keine Zuchten zugeordnet!

Zuletzt hinzugefügt

Die meistbesuchten Hunde

Es wurde noch kein Hund dieser Rasse besucht.

Zufallsbilder

Es sind keine Bilder dieser Rasse vorhanden.