Livestream Sponsoren Shop

Hamiltonstövare

Hase und Fuchs sind sein Leben, gezüchtet, um sie aufzuspüren. Die Rede ist vom Hamiltonstövare, einer schwedischen Hunderasse, die zu deutsch auch Hamilton-Laufhund oder Hamilton-Bracke genannt wird. Urvater dieser Jagdhunde ist der schwedische Züchter Graf Adolf Patrick Hamilton, auch bekannt als Gründer des schwedischen Kennelklubs.

Herkunft

Bei dem Hamiltonstövare handelt es sich um eine Kreuzung mehrerer Rassen, darunter vermutlich so bekannte Jagdhunderassen wie die deutsche Bracke, der English Foxhound und der Harrier. Auch schwedische Laufhunde brachten ihr Erbmaterial ein. Im Jahr 1886 gipfelten diese Zuchtbemühungen schließlich in der ersten öffentlichen Ausstellung der zwei Hamiltonstövare-Stammväter, beide im Besitz des Grafen, nach welchen die zuvor als "schwedischer Laufhund" bezeichnete Rasse 1921 benannt wurde.

Den zweiten Teil seines Namens, nämlich das "Stövare", verdankt diese Laufhunderasse ihrem jagdlichen Talent. Übersetzt bedeutet es so viel wie "Stöberer". Aufgrund dieser herausragenden...

Hamiltonstövare Rassebeschreibung weiterlesen...

Die neuesten Videos

Dieser Rasse sind noch keine Videos zugeordnet!

Neueste Meisterschaften

Dieser Rasse sind noch keine Meisterschaften hinterlegt.

Die neuesten Zuchten

Dieser Rasse sind noch keine Zuchten zugeordnet!

Zuletzt hinzugefügt

weiterlesen

Die meistbesuchten Hunde

Es wurde noch kein Hund dieser Rasse besucht.

Zufallsbilder

Es sind keine Bilder dieser Rasse vorhanden.