Ca de Bestiar

Erscheinungsbild

Der Ca de Bestiar oder Perro de Pastor Mallorquín (Mallorca - Schäferhund) ist ein großer, bis 40 kg schwerer und rustikaler Arbeitshund mit harmonischen Proportionen. Die Widerristhöhe der Rüden liegt bei 66-73 cm, die der Hündinnen bei 62-68 cm. Er ist robust, muskulös, stark und wendig.

Sein Kopf besitzt eine leicht dreieckige Form mit etwas ansteigendem Stop. Die v-förmigen Ohren liegen herabhängend an der Wangenpartie an. Die recht dicke Rute reicht bis über das Sprunggelenk.
Das Fell in den Varietäten Kurz- oder Langhaar ist schwarz bis pechschwarz, weiße Stellen an Brust und Pfoten sind möglich.
Das Fell der kurzhaarigen Varietät ist 1,5 bis 3 cm lang und anliegend. Bei der langhaarigen Varietät, die eher selten zu finden ist, beträgt die Länge ca. 7 cm.

Herkunft und Geschichte

Der Ca de Bestiar gehört einer sehr alten spanischen Hunderasse an, deren Ursprung nach wie vor nicht eindeutig geklärt ist. Sicher ist jedoch, dass der Ca seit jeher ein typischer Hirten- und Wachhund der Balearen und insbesondere Mallorcas ist. Im Laufe der Jahrhunderte wurde der Arbeitshund geprägt von den Anforderungen der mallorquinischen Hirten und zählt zum Kulturgut der balearischen Insel.

Seit 1970 unterliegt dieser Hund einer kontrollierten Züchtung, da der ursprüngliche Rassetyp Gefahr lief, zu verschwinden. 1975 legte der auf Mallorca gegründete "Club del Perro de Pastor Mallorquín" seinen Rassestandard fest, der 1982 vom FCI offiziell...

Ca de Bestiar Rassebeschreibung weiterlesen...
Varietätenauswahl:

Die neuesten Videos

Dieser Rasse sind noch keine Videos zugeordnet!

Neueste Meisterschaften

Dieser Rasse sind noch keine Meisterschaften hinterlegt.

Die neuesten Zuchten

Dieser Rasse sind noch keine Zuchten zugeordnet!

Zuletzt hinzugefügt

weiterlesen

Die meistbesuchten Hunde

+mehr