Livestream Sponsoren Shop

Spanischer Laufhund

Der Spanische Laufhund wird auch als Sabueso Español bezeichnet und ist eine vom FCI offiziell anerkannte Hunderasse aus Spanien. Die Rasse gehört zur Grupppe 6 der Laufhunde und Schweißhunde und wird in die Sektion 1.2 der mittelgroßen Laufhunde eingeordnet. Die Tiere erreichen eine Widerristhöhe von bis zu 57 Zentimetern. Sie werden als Jagdhunde, Polizeihunde und Wachhunde eingesetzt. Ihr Gewicht beträgt bis zu 25 Kilogramm und die Lebenserwartung liegt bei durchschnittlich 13 Jahren.

Geschichte

Schon zur Zeit des Mittelalters wird ein Hund vom Typ des Spanischen Laufhundes in verschiedenen Quellen erwähnt. Durch die weitgehende Isolation der Rasse auf der Iberischen Halbinsel fanden nur wenige Einkreuzungen statt, so dass der Sabueso Español als relativ reine Rasse gilt. In der Vergangenheit soll noch eine etwas etwas kleinere Form in Spanien existiert haben, der so genannte Sabueso Lebrere. Dieser gilt jedoch heutzutage als ausgestorben.

Erscheinung

Der Spanische Laufhund ist ein mittelgroßer, kräftiger und robuster Hund mit eher länglichen Körperproportionen. Sein Brustumfang ist mächtig und übertrifft die Widerristhöhe um ein Drittel. Auch seine...

Spanischer Laufhund Rassebeschreibung weiterlesen...

Die neuesten Videos

Dieser Rasse sind noch keine Videos zugeordnet!

Neueste Meisterschaften

Dieser Rasse sind noch keine Meisterschaften hinterlegt.

Die neuesten Zuchten

Dieser Rasse sind noch keine Zuchten zugeordnet!

Zuletzt hinzugefügt

weiterlesen

Die meistbesuchten Hunde

Es wurde noch kein Hund dieser Rasse besucht.

Zufallsbilder

Es sind keine Bilder dieser Rasse vorhanden.