Livestream Sponsoren Shop

Tornjak

Tornjak

Der Tornjak oder Bosnisch-Herzegowinischer-Kroatischer Schäferhund, dessen Name sich von Tor für Schutzgatter ableitet, ist eine alter Hundetyp, erstmals im 11.Jahrhundert erwähnt.
Er stammt, wie der deutsche Name sagt, aus Kroatien und Bosnien-Herzegovina.
Er begeleitet die Wanderschäfer und mit deren Rückgang verschwand auch der Tornjak immer mehr.
1972 wurden die Bestände erfasst und die Zucht planvoll betrieben, sodass heute wieder eine Basis vorhanden ist.
Die Rasse ist von der FCI seit dem 01.06.2007 vorläufig anerkannt und im Foundation Stock des AKC.


Aussehen


Der Tornjak hat leicht gewelltes, dichtes Fell mit reichlich Unterwolle. Es sind alle Farben einfarbig oder gescheckt erlaubt.
Hündinnen sind 60 bis 65cm, Rüden 65 bis 70cm groß.

Verwendung und Wesen


Der Tornjak ist ein typischer Herdenschutzhund, Wehrhaft, selbstständig und eigensinnig. Fremden gegenüber sind sie skeptisch, aber nicht aggressiv. Innerhalb ihres Territoriums verhalten sie sich anders als ausserhalb.

Top Verkaufshunde

Es gibt aktuell keine Hunde dieser Rasse.

weiterlesen

Top Zuchten

Dieser Rasse sind noch keine Zuchten zugeordnet!